Weltmeisterschaft im Pferderennen

Die Breeders‘ Cup-Weltmeisterschaft ist eine zweitägige Rennveranstaltung, die jährlich in Nordamerika nimmt. Die Lage zwischen verschiedenen Orten gedreht und über $ 20 Millionen an Preisgeld wird jedes Jahr verliehen. Das größte Rennen der Veranstaltung ist es, die Breeders‘ Cup Classic mit einem Preispool von $ 5.000.000. Dieses Rennen wird oft einfach als vom Züchter Cup. Die Veranstaltung zieht ein großes Publikum an der Rennstrecke und einem riesigen ein weltweit für das Fernsehen. Es ist schon seit 1984 statt und begann als eintägige Veranstaltung vor 2007 auf zwei Tage erweitert.

Grade I-Rennen auf dem Breeders‘ Cup-Weltmeisterschaft

Die meisten der Rennen in dem Breeders‘ Cup-Weltmeisterschaft sind Grad I Stakes-Rennen, die höchste Bewertung für Thoroughbred-Rennen in den Vereinigten Staaten. Die Einzelheiten der Rassen und ihre Noten können in regelmäßigen Abständen ändern, aber es gibt derzeit 13 Grad I-Rennen für die Veranstaltung geplant. Das wichtigste ist der Breeders‘ Cup Classic Einzelheiten unten vorgesehen sind. Die anderen Grade I-Rennen haben alle einen Preispool von mindestens $ 1 Million mit einigen Preispools von $ 2.000.000 oder mehr. Der reichste Rennen der Breeders ohne Cup Classic ist der Breeders‘ Cup Turf, die einen $ 3.000.000 Preispool hat. Die vollständige Liste der Grade I-Rennen in der Cup-Weltmeisterschaft Breeders‘ ist wie in der Reihenfolge folgt sie derzeit stattfinden.

  • Juvenile Fillies Turf
  • Juvenile Fillies
  • Filly & Mare Turf
  • Damen klassischer
  • Turf Sprint
  • Juvenile Turf
  • Filly & Mare Sprint
  • Cup Sprint
  • Dirt Mile
  • Rasen
  • Jugendlich
  • Meile
  • Klassisch

Andere Völker bei der Weltmeisterschaft

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels, gibt es nur zwei Rennen in der Cup-Weltmeisterschaft Breeders‘ gehalten, die nicht Grade I Stakes sind. Diese sind weit von kleineren Rassen, aber da sie beide Preispools von $ 500.000 haben. Die beiden Rennen werden die Breeders‘ Cup Marathon, die ein Grad II Stakes ist, und der Breeders‘ Cup Juvenile Sprint, hat sich zu einem Grad I. Die Juvenile Sprint kurzem wurde diese Wettanbieter gibt es in Deutschland nur zum ersten Mal im Jahr 2011 laufen und Sortierregeln Staat, der ein Rennen muss für mindestens zwei Jahre durchgeführt werden, bevor sie benotet werden kann. Deshalb ist es nur im Jahr 2013 seine Klasse erhalten.

Die Breeders‘ Cup-Klassiker

Die Breeders‘ Cup Classic ist das erste Rennen in dem Breeders‘ Cup – Weltmeisterschaft und es ist das letzte Rennen findet auf der zweitägige Veranstaltung teilzunehmen. Das Rennen ist für 3-jährigen Vollblüter und älter und wird über eine Distanz von einer viertel Meile laufen. Für viele Motorsport – Enthusiasten ist der Breeders‘ Cup Classic Das größte Rennen in Amerika, obwohl andere würden argumentieren , dass dasKentucky Derby und die beiden anderen Rassen, die Make – up Triple Crown größer sind. In Bezug auf den Preisgelder, es ist derzeit nur die Dubai World Cup , der einen größeren Preispool hat.

Wetten auf dem 2017-Ereignisse

Der 2017 Breeders‘ Cup wird bei Keeneland in Lexington, Kentucky auf 3-4th November statt. Es wird viel von Wettmöglichkeiten sein, und, wie immer, die hohe Qualität der Anwärter im Hauptrennen ist sicher, dass es schwierig zu machen, um den Gewinner neue Wettanbieter mit Paypal zu wählen. Ein wenig näher an die Zeit der WM werden wir einen Einblick in den Wetten für das große Rennen mit unseren Ansichten über die Pferde mit den besten Chancen bieten. Bitte diese Seite merken und kommen Sie bald wieder.

Der beste Weg, auf die 2017 Breeders‘ Cup-Weltmeisterschaft zu wetten, ist eine Online-Pferderennen Wettseite zu verwenden. Die Top-Webseiten werden umfangreiche Berichterstattung von der Veranstaltung zur Verfügung stellen, und Sie werden in der Lage sein, alle Rennen zu bekommen auf. Viele dieser Wettseiten wird auch eine Reihe von Specials haben und Prop Bets zur Verfügung, von denen einige großen Wert anbieten können.

Die meisten der großen Pferderennen in der Welt haben seit vielen, vielen, Jahren etabliert. Der Dubai World Cup ist eine Ausnahme von dieser als relativ neues Rennen laufen erst seit 1996. Das Rennen von Scheich Mohammed bin Rashid Al Maktoum, dem Herrscher von Dubai und ein Fanatiker Pferderennen-Enthusiasten gegründet wurde. Er besitzt Darley Stud, eine Vollblutzucht Operation, die Pferde auf der ganzen Welt züchtet.

Renndetails

Der Dubai World Cup Krass hoher Sportwetten Bonus 2018 wird jedes Jahr am letzten Samstag im März auf der Meydan Racecourse. Das Rennen wurde ursprünglich in Nad Al Sheba Racecourse, aber es zog in die neu gebaute Meydan Racecourse im Jahr 2010. Der Dubai World Cup ist ein 2.000 Meter Gruppe 1 Flachrennen (ca. 10 Achtelmeilen), die auf einer Allwetter-synthetische Oberfläche laufen gelassen. Es ist offen für Northern Hemisphere Vollblüter mindestens vier Jahre und südlichen Hemisphäre Vollblüter mindestens drei Jahre. Es ist die größten Pferderennen der Welt mit einem Preispool von $ 10 Millionen.

Dubai World Cup Nacht

Der Dubai World Cup ist das Hauptrennen am Abend des Rennsports Thoroughbred bekannt als Dubai World Cup Nacht. Diese Veranstaltung bietet derzeit neun Rennen mit einem Preispool von fast $ 30 Millionen; es zieht Publikum aus der ganzen Welt. Neben dem Hauptrennen, andere Rennen auch die Dubai Duty Free ($ 5.000.000 Preispool) und die Dubai Sheema Classic ($ 5.000.000 Preispool). Die Dubai Gold Cup ist die neueste auf das Rennen Karte hinzugefügt werden.

The Meydan Racecourse, der Heimat des Dubai World Cup Nacht, ist wahrscheinlich die fortschrittlichste Rennbahn in der Existenz. Es verfügt über zwei Spuren: eine 2.400 Meter Rasenbahn und einen 1.750 Meter synthetischen Erdweg. Die Tribüne an der Rennbahn ist eine Meile lang, und es kann 60.000 Zuschauer beherbergen. Es enthält auch ein Hotel, mehrere Restaurants und ein Pferderennen Museum. Andere Veranstaltungen an diesem Ort gehalten sind, den Winter Racing Challenge und die Dubai International Racing Carnival.

Wetten auf dem 2018 Dubai World Cup

Der Dubai World Cup kann nicht die berühmte Geschichte von vielen der Top-Thoroughbred Pferderennen, aber es ist nicht weniger beliebt, wenn es um Wetten geht. Wetten auf dem Dubai World Cup ist gar nicht so einfach, wie das Rennen häufig einige der besten Pferde der Welt verfügt, die es schwer machen können, um einen Gewinner auszuwählen. Näher zum Zeitpunkt des nächsten Dubai World Cup im Jahr 2018 werden wir eine Wett Vorschau des Rennens hinzufügen, zu welchem Zeitpunkt wir die Chancen des Feldes bewertet werden. Bitte überprüfen Sie eine oder zwei Wochen vor dem Rennen zurück.

Wenn Sie eine Wette auf dem Dubai World Cup zu platzieren suchen und kein Wettkonto überall haben, würden wir vorschlagen , dass Sie ein Online – Site – Glücksspiel zu suchen. Online – Wetten ist schnell und bequem, und die meisten der Top – Webseiten bieten Märkte auf eine breite Palette von Pferderennen. Für die großen Rennen wie die Dubai World Cup, werden sie haben in der Regel eine Reihe von Wetten zur Verfügung , zusätzlich zu den Standard – Straight – Wetten. Eine Liste der empfohlenen Buchmacher, besuchen Sie bitteunsere Pferderennen Websites Seite .